Tag 76-77: waiting, waiting, waiting, waiting, waiting, waiting, waiting, waiting, waiting, waiting, waiting, waiting….

Sonntag 30. July haben wir den Repkit bestellt, Amazon Prime. Nun heißt es warten, warten, warten…. Dienstag kurz vor 14.00 Uhr kam das Päckchen. Hatte schon bedenken, wenn der Lieferfahrer es in Briefkasten schmeißt, komme ich erst später ran.
Als Gast hab ick ja kein Briefkastenschlüssel. A B E R …… Der Briefkasten darf n u r  von dem U.S. Postal Service angefasst werden. Kein UPS, FedEx oder so. Federal Law !!! Also kann/darf der Amazon Bote da nisch reinwerfen.
Kurz vor 14.00 Uhr kam dann also das Paket. Hmmm.. die bzw. der eine Kontakt sieht ein wenig anders aus. Passte aber… montiert, mit Multitester durchgemessen, kein Stromfluss, Kontaktabstände bzw. Kontaktlage korrigiert und Strom fließt. Tschagga!!
Noch kurz ein Probelauf im ausgebauten Zustand, Starter rückt ein und dreht sich!! So Starter einbauen und wieder alles zusammenfriemeln. Erster Druck auf’s Knöpfchen und Moped springt an.
Also mein Moped läuft mit Ersatzteilen aus’m alten Honda Kniefick Modell….. So, jetzt noch alles zusammenpacken und morgen gehts dann los nach Sturgis.

@Axel und Uschi: Nochmals vielen Dank für alles. Ihr seid die Besten. Tja, die Entenscene halt.

PHOTO-2018-08-01-01-54-33Diese „anerodierten“ Absätze dürfen nisch sein!! Dadurch kein Kontakt mehr.PHOTO-2018-08-01-02-31-38Auch hier darf kein Absatz durch Abbrand sein !!PHOTO-2018-08-01-18-07-43

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s