Tag 7: Latein am Ende

Heute nach einem nicht besonderen Frühstück gegen halb elf losgefahren.
Natürlich lagen auf unserer Strecke wieder Baustellen. Noch mehr oder weniger direkt in Rezekne. Bis zur Schengener Außengrenze waren es ca. 50 km mit Straßen, die besser mit einer Tenere oder Paris-Dakar Maschine zu befahren wären.
12.05 Uhr: Wir sind an einer Grenze. Die Ausreise ging problemlos. Pass, Fahrzeugschein, grüne Versicherungskarte vorzeigen. Dann „Laufzettel“ bekommen. Passkontrolle nextes Häuschen. Zollkontrolle, alles nur mit dem Abstempeln des Laufzettels. Keine Gepäck- oder große Personenkontrolle.
Weiter, Einreise. Na, wo reisen wir jetzt ein?
Genau Russische Förderation. Am Ende haben wir zu viert 3 Stunden am Grenzübergang benötigt. Vor uns ein chinesisches Pärchen im Wohnmobil, Marke ???
Optisch Richtung FIAT Ducato, Herstellerzeichen mir absolut unbekannt.
Die beiden hatten jede Menge Sprachprobleme und hatten noch kein Formular im Vorfeld ausgefüllt. Haben das ganze Papier direkt am Häuschen ausgefüllt und wir warten, warten…
Wir hatten wenigstens gestern Abend schon mal die Zollerklärung ausgefüllt.
Das reichte noch nicht. Ein Formular für die Mopeds, wer fährt, Adresse…
Die Sachbearbeiterin oder Grenzbeamtin sprach wenigstens auch ein wenig english.
Dann wurden Kennzeichen und das geöffnete Gepäck fotographiert. Bei meinen Begleitern nur Tasche auf, ich musste nur das Tourpack / Topcase öffnen. Bei einem Begleiter wollte die Dame noch VIN (Vehicle Identification Number/ Fahrgestellnr.) kontrollieren. Rahmen Pulverbeschichtet, kaum lesbar. Das wars, reichte für Sie und die restlichen 3 Mopedz ohne VIN Kontrolle.
Schon während wir auf die Einreise warteten, fing es an zu nieseln.
Als wir schon  l a n g e  auf russischen Gebiet waren, zwei von uns erstmal den Regenkombi übergestreift.
Straßenzustandsbericht auch hier wieder von Daumen hoch bis ICH_BRAUCH_MEHR_FEDERWEG, und Baustelle über Baustelle. Aber bisher noch keine Youtube ähnlichen Situationen erlebt.
Kurz vor unserem Hotel tankten wir noch. Der Liter ca. 65 Cents!!!!!!
Unser Hotel in Welikije Luki, auf Booking.com oder so optisch gut = gute Arbeit von dem Photoshop Bediener. In Natura, ganz anders, im negativen Sinne. Preis pro Person unter 20 €.

Abendessen im Restaurant. Ich 2 x Nudeln, hier wäre es sowas wie Cabonara gewesen,
aber mit Huhn und eine Cola für 520 Rubel. Na, könnt es gerne mal umrechnen.

Morgen gehts weiter Richtung Mockba.

Achja, kurz vorm Hotel, wir müssen links abbiegen, Ampelkreuzung.
Kommt einer an, richtig in Schräglage, Rundschuhträger, hackedicht!!
Und will trotz Gepäck auf den Mopeds, sich ungefragt hinten raufsetzen……

Und Nachtrag zu dem gestrigen Tag.
Ja, ich muss auch Blödsinn schreiben.
Kaum sind wir Marijampole losgefahren, sagt mir der Schichtführer,
also der Mann mit dem Navi, der Vorausfahrer, der, der den Überblick hat, dass ich als Letzter fahren soll.
Auf seiner Prio + Liste stand ich bzw. mein Moped wohl ganz hinten.
Begründung: mein Moped ist so breit ,er sieht die anderen beiden nicht mehr und falls einer liegen bleibt…
Ja, nur weil mein Moped alt ist ,und HDipös ist, und einen schweren Knochen ähh, Rahmenbau hat, wird es gleich gemoppt.
Nextes mal..
Ohne Gleichstellungsbeauftragten/in fahre ich nicht mehr.
Und es ist wohl ganz klar ein Diversity Verstoß..

Zu meinem schweren Moped mit ner Aerodynamic wie ne Schrankwand, macht sich im l / 100 km und vmax bemerkbar.

Da kann ick mir jemand vorstellen, der gleich fragt: „Warum baust Du dir keinen Turbo Diesel ein?“ Sein TD verbraucht so wenig, alle 2 Wochen muss er zur Tanke, Diesel abpumpen lassen. Der Südwind oder wie die Kiste heißt, erzeugt durch den Negativverbrauch Diesel… Lol!!!!!!

Luftlinie Rezekne – Welikije Luki: 198 km
Gefahrene Strecke 222 km

PHOTO-2018-05-22-19-47-51

PHOTO-2018-05-22-19-47-52 2

PHOTO-2018-05-22-19-47-52

Bildschirmfoto 2018-05-22 um 22.37.47

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s